Wassereinsparungen direkt beim Verbraucher

Die Ressource Wasser wird immer wertvoller. Infolge des Klimawandels wird das Wetter immer unbeständiger, gleichzeitig wächst der weltweite Bedarf an sauberem Wasser. Deshalb sind Maßnahmen zur Wassereinsparung von zentraler Bedeutung für uns. Gleichzeitig möchten wir Menschen in Entwicklungsländern Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Einrichtungen ermöglichen.

Selbstverständlich nutzen wir in der Produktion eingesetztes Wasser so effizient wie möglich. Weit größere Einsparpotenziale liegen allerdings im Wasserverbrauch bei der Verwendung unserer Produkte. 84 % des uns zuzurechnenden Wasserverbrauchs geht auf das Verhalten bei der Nutzung unserer Produkte zurück. Unsere Produkte werden weiter optimiert. Viele kleine Wassereinsparungen addieren sich weltweit zu riesigen Mengen. Dadurch sinkt einerseits die uns zuzurechnende Gesamtwasserbelastung, andererseits lässt auch in wasserarmen Regionen die Hygiene verbessern.

4%

weniger Wasserverbrauch pro Dosierung vgl. mit 2012

Ausgeschlossen IFCN.

37%

weniger Wasserverbrauch pro Produktionseinheit vgl. mit 2012

Nur Herstellung und Lagerung. Ausgeschlossen IFCN.

84%

des Wasserverbrauchs erfolgt bei der Verwendung der Produkte im Haushalt

Insights
2019 RB Sustainability Insights front cover

Wasser ist wertvoll

Wasserverbrauch sukzessiv reduzieren

Download